Lukas Hübner 18.09.2004 Am 18.09.2004 das erste eigene Auto, wenn der Motor ausgeht dann
 wir einfach gemeckert und schon ziehen Mama oder Papa wieder.
 Mama und Papa kann ich schon sagen, aber nur wenn ich will.

 

 

 

 

 

 

Lukas Hübner 28.08.2004 Am 28.08.2004 stehen ist angesagt, das sind ganz neue Perspektiven.
 Alles wird genutzt zum hochziehen, aber seitliches Laufen ist noch
 langsamer als krabbeln.

 

 

 

 

 

 

Lukas Hübner 10.08.2004 Am 10.08.2004 es geht schlag auf schlag krabbeln ist angesagt
 die Welt wird erobert.

 

 

 

 

Lukas Hübner 05.08.2004 Am 05.08.2004 jetzt gehts los mit robben, ferne Sachen können
 erreicht werden.

 

 

 

 

 

 

Lukas Hübner 25.07.2004Am 25.07.2004 das erste mal schaukeln das macht Spaß.

 

 

 

 

 

 

 

Lukas Hübner 17.07.2004 Am 17.07.2004 Krabbeln macht kein Spaß aber stehen macht
 Spaß man ist so groß dabei.

 

 

 

 

 

 

Lukas Hübner 14.07.2004 Am 14.07.2004 über Gewicht reden wir nicht mehr.
 Ich habe schon acht Zähne, die ich auch gerne einsetze..
 Wenn Opa und Oma essen bekomme ich schon mal einen Happen ab.
 Wenn nicht dann ziehe ich an der Tischdecke oder ich werde etwas Lauter.

 

 

 

 

 

Lukas Hübner 06.06.2004 Am 06.06.2004 wiege ich schon 10 Kg und meine zwei Zähne
 kann man schon sehen.

 

 

 

 

 

 

Lukas Hübner 04.05.2004 Am 05.04.2004 wiege ich schon über 8 Kg und zwei Zähne habe
 ich auch schon. Wa Wa Wa kann ich auch schon sagen und auf
 dem Bauch drehe ich mich schon einmal komplett herum.

 

 

 

 

Lukas Hübner 01.02.2004 Am 01.02.2004 bin ich getauft worden.
 Meine Taufpatin ist Helga Weber.
 In der Kirche habe ich auch gar nicht geschrien.
 Dem Pfarrer Hr. Schneider habe ich bei der
 Predigt angeschaut, die Predigt hat mir gut gefallen.

 

 

 

Lukas Hübner 18.01.2004 Am 21.01.2004 wiege ich 6 Kg und ich schlafe Nachts fast
 immer durch. Meine Mama und mein Papa schaue ich mir immer
 ganz genau an und ich lache mit Ihnen.
 Auch mit Oma und Opa lache ich schon.
 Spielsachen kann ich schon gezielt mit der Faust anstossen.

 

 

Lukas Hübner 18.01.2004

 

 Inzwischen habe ich gemerkt das es etwas unangenehm ist wenn man  groß in die Windel macht.
 Also mach ich nur noch groß wenn ich keine Windel anhabe. Man kann dann auch super Pipi machen.
 Mama freut das immer und Papa springt dann immer, also das macht Spaß.
 Am 17.12.2003 wiege ich schon 4810g.

 Am 20.12.2003 hat mich mein Papa um 0 Uhr ins Bett gebracht und um 6 Uhr hatte ich wieder Hunger
 und Mama hat mich wieder aus dem Bett geholt.
 Mama und Papa waren ganz glücklich wahrscheinlich weil ich so lange geschlafen habe.

 

Lukas Hübner 14.12.2003 Am 28.11.2003 wiege ich schon 3700g und die Hebamme
 hat gesagt na ja zu dick werde ich schon nicht werden.

 

 

 

 

 

Lukas Hübner 26.11.2003 Inzwischen bin ich Zuhause und geniesse den full time Service.

 Anfangs wollte ich ja nicht so sehr Trinken, wegen der Umstellung
 vom Krankenhaus nach Zuhause.
 Aber nach dem ich mich eingewöhnt habe, trinke ich so viel
 das Papa und Mama schon Angst haben das ich platze.
 Mein runder Bauch wird immer bewundert.

 

 

Es war aber ziemlich kalt da draussen, darum musste ich erst mal schreien.
 Das hat gewirkt, denn ich wurde auf Mamas Bauch gelegt da war es auch ziemlich warm.
 Dann wurde ich wieder weg genommen und auch noch gebadet und angezogen.
 Nach dem ich wieder geschrien habe bin ich wieder zu Mama gekommen
 Und schon habe ich etwas gelernt, wenn ich etwas möchte brauche ich nur zu schreien.
 Noch etwas habe ich gehört, das Mama und Papa glücklich sind, das ich da bin.

 

Lukas Hübner 09.11.2003 Hallo ich bin Lukas Hübner

 Montags wurde es mir zu eng in Mamas Bauch.
 Darum habe ich Abends etwas herum geboxt.
 Mit dem Erfolg das die Fruchtblase geplatzt ist.
 Mama und Papa waren plötzlich ganz aufgeregt.

 Dienstags bin ich auf die Welt gekommen, um 15.37 Uhr.
 Im Krankenhaus Groß Gerau mit 2890 g und 50 cm.

 Mama hatte mir zugerufen Lukas komm endlich raus
 Papa und die Hebamme haben Mama beruhigt.
 Na ja ich habe auf Mama gehört und bin raus gekommen.